map placeholder

Tante Anna

Hauptstr. 58, 45549, Sprockhövel

((((( German
  •  - North Rhine Westphalia
  •  - North Rhine Westphalia
  •  - North Rhine Westphalia
  •  - North Rhine Westphalia
Average
Main course: 24€
Food spend: 51€
Opening hours
Montag - Sonntag: 18:00 - 23:00 Uhr

Essen und Service waren - wie immer - sehr gut

Hans 14 May 2018
from Wuppertal

View all 235 reviews

With its German cuisine and gourmet standards, the Tante Anna in Sprockhövel (which is between Dortmund and Wuppertal) is popular venue for people who appreciate fine food. On the menu you will find a substantial selection of dishes complemented by a choice of subtle variations and daily specials that are in tune with the seasons. Specialities of the house include fresh fish, quality veal, fresh vegetables and salads, as well as traditional dishes, such as veal cutlets, saddle of lamb and tenderloin. There is a wide selection of wine from Germany, France, Italy and overseas. Enjoy warm hospitality in the cosy surroundings of the Tante Anna.

Tante Anna

Hauptstr. 58, 45549, Sprockhövel

Contact +49 232479612
Website

Make a booking

See all restaurants in North Rhine Westphalia

See all restaurants in Sprockhövel

Customer reviews for Tante Anna

4.8 ((((( (based on 235 reviews)
99% of diners recommend this restaurant
  • Food (((((
  • Value (((()
  • Ambience (((((
  • Location (((()
  • Service (((((
  • Drinks (((()

Recommended for

  • dinner (226)
  • romantic (147)
  • business (124)
  • al fresco (87)
  • private dining (82)
  • luxury (69)
  • lunch (29)
  • large parties (28)
  • entertainment (25)
  • trendy (21)
  • views (20)
  • child friendly (15)
  • value (11)
  • afternoon tea (4)
  • breakfast (4)
  • ((((( 20 May 2018 by Langen from Wuppertal

    Sehr gut ruhige Atmosphäre; nettes zuvorkommendes Personal ! Die Speisen vorzüglich !

  • ((((* 15 May 2018 by Werner from Wetter

    sehr freundliches und aufgeschlossenes Service - Personal, welches auch auf Sonderwünsche immer wieder gern eingeht.

  • ((((( 14 May 2018 by Hans from Wuppertal

    Essen und Service waren - wie immer - sehr gut

  • ((((( 12 May 2018 by Mark from Hattingen

    Wunderbares Restaurant. Muss man erleben, beschreiben reicht nicht.

  • ((((( 4 May 2018 by Christine from Solingen

    Immer wieder empfehlenswert, auch für verwöhnte und anspruchsvolle Genießer

  • ((((( 30 April 2018 by Katrin from Witten

    Hervorragendes Essen in sehr schöner Atmosphäre mit perfektem Service! Wir wurden noch nie enttäuscht.

  • ((((( 8 April 2018 by Heike from Witten

    Wir hatten einen phantastischen Abend mit wunderbarem Service, köstlichen Speisen und hervorragendem Wein.

  • ((((( 3 April 2018 by Kai from Gevelsberg

    Es war wie immer hervorragend.

  • ((((* 28 March 2018 by Steven from Witten

    Eigentlich alles tofte. Schönes Ambiente, gutes Essen gute Weine.

    Ich hatte allerdings etwas Pech. Im Gegensatz zu meiner Begleitung hatte ich einen Zwischengang bestellt - mit meiner Statur werde ich in Restaurants mit höheren Ansprüchen schlicht selten satt. Daraufhin hatte ich auch meine Weine ausgerichtet. Leider hatte der Kellner den Zwischengang nicht "eingegeben". Folglich bekam ich nach leckerer Suppe direkt das Hauptgericht - und hatte somit Weißwein zum Ochsen. Die Sättigungsbeilage bestand tatsächlich aus EINEM Esslöffel Kartoffelgratin. In dem Moment war ich echt sauer. Der Kellner brachte dann "als Nettigkeit" noch einen Cabernet Sauvignon ... ich hatte mir Chianti vorgenommen, da kein Fan von Cabernet Sauvigon bin. Gut - das konnte er nicht wissen.

    Zuvor gab es ein spärrliche Menge Baguette von 4 Scheiben mit etwas Butter und 2 x 3 Oliven für insgesamt 2 Personen. Die Sauerampfersuppe mit Crevetten war geschmacklich sehr gut, fein-säuerlich, an der Grenze zu bisschen viel Salz. Die Crevetten hätten letztlich auch als Nordsee-Krabben durchgehen können und schmeckten wie tiefgefrorene.
    Zum Feldsalat mit Kalsbleber, Kartoffeldressing und Pinienkernen kann ich ja leider nichts sagen, obwohl es sich sehr gut anhört.
    Die ordentliche Portion Ochsenfleisch war sehr lecker, genau so wie die Soße, die aber aufgrund aberwitzig vieler Körner (Senfkörner?) etwas ihren Charakter verlor. Gemüse spärrlich, aber frisch und al dente. Wie beschrieben, das Kartoffelgratin war ein Witz in der Menge und geschmacklich Durchschnitt.
    Espresso war top.

    Meine Begleitung war mit Kartoffel-Pilz-Suppe und Fisch zufrieden.

    Mit Trinkgeld 90€. Schade, dass unterm Strich kein rein positiver Eindruck bleibt. Es muss ein zweiter Versuch her.

  • ((((* 28 March 2018 by Silvia from Sprockhövel

    Sehr gutes Essen in wohnlicher Atmoshäre in höherem Preissegment.

Nearly done! Please enter your details

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Your Contact Details

  • Name:
  • Email:
  • Phone:
Change
* required
Please enter your first name
Please enter your last name
Please enter a valid email
Please enter a valid phone number

Please email me the latest promotions and deals from

By completing this booking, you are accepting Bookatable’s Privacy Policy and Terms associated with it.

Booking

Booking confirmed

An email confirmation has been sent to beth.thomas@bookatable.com

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Restaurant details

Book this restaurant again Close and return to restaurant

Sorry!

There was an error completing your booking.
This table is no longer available or cannot be booked at this time. Please search for a new table.

Nearby restaurants

Book this restaurant