Reviews of Senns Restaurant

4.9
(based on 189 reviews)
Söllheimerstraße 16, Objekt 6, Salzburg, Salzburg, 5020
189 Reviews
Sorted by: Most recent
  • By Andreas B from Wien
    29 October 2020

    Sehr interessante Geschmackskompositionen. Offene Küche, man kann den Köchen genau zuschauen.

  • By Albert M from Wien
    24 October 2020

    Große Vielfalt an Geschmackserlebnissen, überaus freundliche und kompetente Bedienung von hochmotiverten jungen Mitarbeitern.

  • By Anonym F from Wien
    23 October 2020

    Einzigartiges Ambiente - in Österreich selten zu finden. Sehr geschmackvoll & modern. Bestnoten für Essen & Service - kostet jedoch auch dementsprechend. 600€ für 2 Personen muss man rechnen. Das ist sogar im Vergleich zu Obauer & Steirereck stolz. Aber wer gerne mal etwas besonderes ausprobieren möchte kommt hier in jedem Fall auf seine Kosten!

  • By Adolf M from Salzburg
    17 October 2020

    eyecatching Ambiente, großartige Gaumenfreuden, spezielle Weinbegleitung, und ein überaus herzliches und auskunftsfreudiges Team, ein unvergesslicher Abend!

  • By Marco W from Hohenems
    16 October 2020

    Ein absolutes Toprestaurant! Kulinarische Perfektion!

  • By Tina K from 4600
    16 October 2020

    Es war so ausgezeichnet Jeder Gang einen Geschmacksexplosion! Jederzeit wieder !

  • By Albert B from München
    10 October 2020

    In einem solchen Restaurant darf nicht vorkommen, dass auf der Rechnung, die dem Gast präsentiert wird, statt 2 Menüs (wie bestellt und gegessen) versehentlich 4 Menüs berechnet werden.

  • By Peter R from Munich
    10 October 2020

    Great Dining experience: Outstanding Food, great service and location

  • By Beate P from Neunkirchen
    9 October 2020

    Ich war das zweite Mal im Restaurant Senns. Ich war gespannt, ob ich auch als „Wiederholungstäterin“ so begeistert bin als beim ersten Mal. Ich wurde nicht enttäuscht, es war großartig.

  • By Markus B from Wien
    26 September 2020

    Für meinen Geschmack hat das Restaurant durch den Umbau seinen ursprünglichen Charme verloren. Plötzlich ist ein unschöner Betonaufgang zum WC da drin. Die Idee der Schauanrichte / Küche ist nett, jedoch sieht man nicht wirklich was. Die Bar ist absolut sinnlos, eher wie ein Wartezimmer. Auf der Website steht das Menu, welches dort dann als 8 gängiges Überraschungsmenu verkauft wird, und zwar ist nur die Option 8 Gänge möglich, obwohl die Website was anderes sagt. Wir waren schon öfters dort und wir finden, dass sie über das letzte Jahr nachgelassen haben. Die Speisen waren bis auf Fleisch und Dessert alle top.