map placeholder

Mörwald Zur Traube

Kleine Zeile 13 - 17, 3483, Feuersbrunn

((((* Austrian
  • Mörwald Zur Traube - Lower Austria
  • Mörwald Zur Traube - Lower Austria
  • Mörwald Zur Traube - Lower Austria

Mörwald Wirtshaus & Restaurant Zur Traube in Feuersbrunn is an Austrian cuisine restaurant serving gourmet regional cooking right in the centre of the Wagram wine region.

The Zur Traube menu offers regional and national Austrian haute cuisine. There is delicately cooked Wagram venison on asparagus puree with steamed potatoes and morel mushrooms, and veal stew with capers and butter spaetzle (traditional Austrian egg noodles). Fresh seafood dishes include roasted pike-perch fillet on wild chervil cream with caramelised mushrooms and potato dumplings, and many other delicacies. Of course, the extensive wine list offers an excellent selection of locally produced wines to go with any menu choice.

The interior combines classical and modern elements into an elegant, relaxed atmosphere, and also caters for larger events and seminars.

The Mörwald Tavern & Restaurant Zur Traube is in the town of Feuersbrunn, about 45 minutes by car from Vienna, and just a 10-minute drive from the banks of the Danube.

Mörwald Zur Traube

Kleine Zeile 13 - 17, 3483, Feuersbrunn

Contact +43 273822980
Website

Make a booking

See all restaurants in Lower Austria

See all restaurants in Feuersbrunn

Customer reviews for Mörwald Zur Traube

4.2 ((((* (based on 19 reviews)
78% of diners recommend this restaurant
  • Food ((((*
  • Value ((((*
  • Ambience ((((*
  • Location ((()*
  • Service ((((*
  • Drinks (((()

Recommended for

  • dinner (14)
  • lunch (10)
  • business (8)
  • romantic (7)
  • private dining (6)
  • large parties (5)
  • luxury (5)
  • al fresco (3)
  • afternoon tea (2)
  • breakfast (1)
  • trendy (1)
  • ((*** 28 December 2017 by Guenter Graf from Baden

    Es war leider nur ein unbefriedigender Abend. Es fing damit an, dass unsere Bitte nach Brot und Butter (wir wollten uns die Wartezeit auf unsrere anderen Gäste mit einem Aperitif und damit verkürzen) beantwortet wurde mit "des gibts erst wanns des Essen bestellt haben". Erst unser Hinweis, dass wir das auch gerne extra bezahlen würden machte dann Gebäck, Butter und etwas Speck möglich. Daß man auf diesem Niveau Weisswein warm an den Tisch bringt ("unser Keller ist leider nicht so kalt") und sich dann 20 min bemüht ihn mit Eiswürfel zu kühlen und die Flasche dann doch in den Tiefkühler stellt, ist merhr als armselig. Auch die zweite Flasche war warm, wurde aber dann gleich im Tiefkühler behandelt. Um die Wartezeit zu verkürzen, durften war Mörwald Jungwein (der war kalt) glasweise ordern. Mineral wurde erst nach mehrmaliger Aufforderung an den Tisch gebracht. Das Essen war auch nur durchschnittlich. Mein steirisches Wurzelfleisch würde selbst in einer Firmenkantine nur als unterdurchschnittlich durchgehen. Sogar mein Bitte nach einem Zahnstocher wurde ignoriert und meine Nachfrage mit einem saloppen "ah ja, den hob i a vergessen" kommentiert. Ich kann jedem, der große Gastlichkeit erwartet, von einem Besuch in Mörwalds Traube nur abraten.

  • ((((* 27 December 2017 by Erich Spitz from Wien

    Sehr geehrter Herr Toni Möhrwald!
    Ich war mit meiner Gattin am 22.12.2017 und mit meinen Freunden(5 Personen) am 26.12.2017 bei Ihnen in Feuersbrunn zu Gast.
    Vorweg möchte ich, die Speisen die wir wählten, als ganz hervorragend bewerten.
    Da sie aber auf ein Feetback wert legen, möchte ich ihnen folgendes mitteilen.
    Ambiente, sehr schön.
    Service: Sehr bemühte und freundliche Kellner, die jungen Herren leider nicht sehr kompetent. (div. Auskünfte Speisenfolge ect.)
    Dauer des Mittagessen am 26.12. von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr für das 5 Gängige Menue (das übrigens hervorragend war).
    Wir kommen aber trotzdem wieder.
    Hoffe ihnen damit für Ihr Service gedient zu haben und wünsche weiterhin viel Erfolg.
    M.F.G. Erich Spitz

  • ((((( 21 December 2017 by Susanne Chuchmanski from Wien

    Hervorragendes Essen und Service/Betreuung

  • ((((( 21 December 2017 by Bettina Guldner from Bockfließ

    War Alles bestens.

  • ((((* 21 December 2017 by Roland Schlegel from Wien

    Immer wieder einen Ausflug für ein kreativ-gutbürgerliches Mittagessen gut!

  • ((((* 21 December 2017 by Stilla Beitz from HOLLABRUNN

    sehr schöner Tisch in einer Nische, Service ausgezeichnet, Küche gut

  • (((** 6 September 2017 by Michael Rami-Mark from Wien

    Es waren leider zu viele Dinge die uns mißfallen haben, das Service viel zu schwach und beim essen hat es neben perfekter Fleischqualität Beilagen die nicht dem Niveau gerecht wurdeb und die Suppe hatte einen viel zu hohen Säureanteil. Leider hat uns das den Appetit auf die sonst perfekten Süß-Speisen des Hausherren genommen.

  • ((((( 29 August 2017 by Elmar Wieland from Wien

    Ein wirklich empfehlenswertes Restaurant ! Das Essen ist top, das Ambiente und das Personal ebenso. Es war ein durch und durch zufriedenstellender Ausflug nach Feuersbrunn !

  • ((((( 26 August 2017 by Bernhard Rauch from Wien

    immer wieder ein Genuss!

  • (**** 22 August 2017 by Michael Dr.michael from Wien

    Es stimmt hier gar nichts.
    Suppe lauwarm, geschmacklos, stark coloriert.
    Hauptspeise: "EDELSTÜCK VOM WALLER GEDÄMPFT mit Speck . Artischocke & schwarzem Quinoa" Das Edelstück war ein hauchdünnes Mini-Endstück, von edel keine Rede, Speck fehlte komplett, Artischocke-nicht zu erkennen, eine Art grüner Schleim am Tellerrand.
    Auch das Schwammerlgulasch war schlecht, der Paprika hat alles übertönt. Sauce zu flüssig. INFO für den Starkoch, der persönlich anwesend war (auch selbst gekocht ???): nicht alles was Gulasch heisst, muss mit Paprika gemacht werden !!
    Dessert: "TRIO VON SORBETS mit frischen Beeren" - es waren gezählte 3 Heidelbeeren- hier kommt man sich wirklich geneppt und für blöd verkauft vor.
    Ich habe auch auf Nachfrage, ob es geschmeckt hat, meine Meinung kundgetan, diese wurde NICHT EINMAL IGRNORIERT.
    Ein Restaurant mt so mieser Qualität hat in Relais und Chateux nichts verloren ! Dieses Buch liegt wie eine Bibel an jedem Tisch, nutzt jedoch nichts, wenn das Essen schlecht ist.

Nearly done! Please enter your details

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Your Contact Details

  • Name:
  • Email:
  • Phone:
Change
* required
Please enter your first name
Please enter your last name
Please enter a valid email
Please enter a valid phone number

Please email me the latest promotions and deals from

By completing this booking, you are accepting the Terms and Conditions associated with it.

Booking

Booking confirmed

An email confirmation has been sent to beth.thomas@bookatable.com

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Restaurant details

Book this restaurant again Close and return to restaurant

Sorry!

There was an error completing your booking.
This table is no longer available or cannot be booked at this time. Please search for a new table.

Nearby restaurants

Book this restaurant