map placeholder

Lindenhof 1887

Friedrichstraße 39, 25774, Lunden

(((() German
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
  •  - Schleswig-Holstein
Average
Main course: 18€
Food spend: 35€
Opening hours
Mittwoch - Montag: 11.30 - 13.30 und 18.00 - 21.00 Uhr

Gehobene Küche und ein exzellenter Service (aufmerksam, freundlich, sympathisch und sehr gut ausgebildet) - ein Lichtblick in der Region.

Robert 10 July 2017
from Frankfurt

View all 19 reviews

Der Lindenhof 1887 in Lunden ist die richtige Adresse für alle Liebhaber der exklusiven, deutschen Küche. Das Restaurant inmitten traumhafter Naturlandschaft am Rande des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer ist der perfekte Ort für eine kleine Auszeit an der Nordsee. Der erfahrene Küchenchef Tjark Peter Maaß und sein Team zaubern exquisite Gaumenfreuden aus regionalen Zutaten auf die Teller ihrer Gäste. Auf der saisonal wechselnden Speisekarte stehen zum Beispiel Medaillons vom Seeteufel in Rieslingsoße mit Kaviar, Gelber Bete und Linsen.

Lindenhof 1887

Friedrichstraße 39, 25774, Lunden

Contact +49 4882407
Website

See all restaurants in Schleswig-Holstein

See all restaurants in Dithmarschen

Customer reviews for Lindenhof 1887

4.6 (((() (based on 19 reviews)
94% of diners recommend this restaurant
  • Food (((()
  • Value (((()
  • Ambience (((()
  • Location ((((*
  • Service (((()
  • Drinks (((()

Recommended for

  • dinner (12)
  • large parties (9)
  • business (8)
  • lunch (8)
  • private dining (8)
  • al fresco (4)
  • value (4)
  • child friendly (3)
  • luxury (3)
  • romantic (3)
  • breakfast (2)
  • entertainment (2)
  • trendy (2)
  • views (1)
  • ((((( 10 July 2017 by Robert from Frankfurt

    Gehobene Küche und ein exzellenter Service (aufmerksam, freundlich, sympathisch und sehr gut ausgebildet) - ein Lichtblick in der Region.

  • ((((( 29 June 2017 by Walter from Gersthofen

    Super Essen , freundliches Personal

  • ((((( 19 June 2017 by Gwen from Hamburg

    Sehr schönes frisches Ambiente, in hellgrün und taupe. Unser Tisch wurde - sehr aufmerksam - extra geschmückt, da man sich bei der Telefonreservierung gemerkt hatte, das es sich um einen Geburtstag handelt.
    Essen: Auswahl - gerade richtig von allem. Alle Zutaten sehr frisch. Spargel mit Schnitzel: sehr gut, die Scholle mit Bratkartoffeln kam auch gut an. Service: gut ausgebildet uns sehr höflich und aufmerksam. Wir haben uns rundum wohlgefühlt.
    Preise: Essen ab 18 - 27 €, Vorspeisen ab 6 -13 €, Getränke sehr fair.

  • ((((( 7 June 2017 by Frank Lacomb from Bad Bramstedt

    Dem ersten Besuch werden ganz bestimmt noch weitere folgen!

  • ((((( 29 May 2017 by Chris from Hamburg

    Ein schönes Restaurant und gutes Essen. Sehr nette und aufmerksame Bedienung. Alles hat reibungslos geklappt.

  • ((((( 28 May 2017 by CB from Essen

    W U N D E R B A R

  • ((((( 14 May 2017 by Robert Braidwood from Hennstedt

    Wir waren sehr zufrieden und kommen gerne wieder.
    Die Bedienung war sehr aufmerksam und freundlich.

  • ((((( 23 April 2017 by Jürgen Davids from Hamburg

    Wir sind schön öfter bei Ihnen gewesen,und es war immer sehr gut!

  • ((((( 22 April 2017 by Sabine Härtel from Sandstedt

    Das Hotel mit seinem erstklassigem Restaurant ist absolut zu empfehlen. 10 Punkte von 10.

  • ((*** 6 April 2017 by Bärbel Wieczorek from Borstel

    Wir hatten als Vorspeise Carppacio vom Rind. Das war so kalt, als ob es direkt aus der Tiefkühltruhe zu uns auf dem Tisch kam. Dadurch war es völlig Geschmacks neutral. Als ich dieses nach Nachfragen bemängelte, bekam ich als erstes die Antwort, sollen wir es noch ein bisschen zum erwärmen an die Seite stellen. Ich sagte, das könnte ich hier am Tisch auch. Nach einem Moment bekamen wir als Entschuldigung einfach einen Schnaps hingestellt, ohne uns zu fragen, ob wir das auch wollen. Geht garnicht.
    Als Zwischengang kam die Championsuppe. Sie war zwar heiß, aber hier fehlte der Pilzgeschmack.
    Als Hauptgericht hatten wir Forellenfilets mit lila Möhren. Ich hatte eben gerade mir die Haut zuentfernen, ich hatte noch nicht probiert, wurde ich schon gefragt ob es schmeckt. Ich habe gesagt, das ich noch garnicht probiert hätte. War schaute mich erstaunt an. Nun, der Fisch war zu trocken und sehr salzig. Die lila Möhren waren nicht mein Geschmack, püriert und viel zu süß. Man fragte, ein zweites Mal nach. Man bot mir zwar einen neuen Fisch an, aber die Möhren wären halt so süß. Ich verneinte. Als Dessert hatten wir Vanilleeis mit heißen Portweinkirschen. Tja, gutes Vanilleeis selbst zu machen, ist eigentlich keine Kunst. Bei meinem Vanilleeis waren zu große Eiskristalle. Es hatte aber auch überhaupt keinen Vanillegeschmack, und die Portweinkirschen kamen aus dem Glas. Außerdem wurde uns diese in einer Sauciere gereicht, ohne einen Löffel zum auffüllen dabei zu legen. Jetzt wurden wir immer mehr ignoriert. Nachdem wir uns schon zweimal gewagt haben, Kritik zu äußern.
    Als Abschluss hatten wir je einen doppelten Espresso. So einen ungenießbaren Espresso habe ich schon lange nicht mehr getrunken. Auch wurde uns als Alternative keinen
    Süßstoff angeboten.
    Trotz der Kritiken wurde uns keine Entschuldigung zu kommen lassen, noch wurde dies irgendwie auf der Rechnung erkenntlich gemacht.
    Als Abschluss bekam ich auf die Frage, wo ist nochmal der
    Ausgang, die Antwort, da

Unfortunately, you can't book Lindenhof 1887 online on this site

Book this restaurant