map placeholder

Kleinhuis im Baseler Hof

Fehlandtstraße 26, 20354, Hamburg

(((()
  •  - Hamburg
  •  - Hamburg
  •  - Hamburg
  •  - Hamburg
  •  - Hamburg
  •  - Hamburg
Average
Main course: 17€
Food spend: 25€
Opening hours
Mittwoch: 17:00 - 23:30 Donnerstag: 17:00 - 23:30 Freitag: 17:00 - 23:30 Samstag: 17:00 - 23:30

Sehr nettes und zuvorkommendes Personal

Edda 21 December 2017
from Buxtehude

View all 35 reviews

"Wo Winzer Wein trinken" (The place where wine growers go to drink wine), is the motto of the Kleinhuis Restaurant which sums up right from the start that it also sees itself as a wine bar. The wine list features 150 choices including an international selection with a strong focus on Europe and Germany in particular. This selection is also the perfect accompaniment for the food served at Kleinhuis. It serves modern German cuisine with fresh ingredients sourced from in and around Hamburg which means that any produce that has to travel far is rejected. This modern German cuisine is sophisticated and presented with bags of imagination.

In addition to wine tasting evenings Kleinhuis hosts whiskey tastings and coffee evenings. There is space for 100 people for private functions and the Weinkeller and Kaminzimmer can accommodate 40 people.

Kleinhuis im Baseler Hof

Fehlandtstraße 26, 20354, Hamburg

Contact +49 40359060
Website

Make a booking

See all restaurants in Hamburg

See all restaurants in Central Hamburg

Customer reviews for Kleinhuis im Baseler Hof

4.4 (((() (based on 35 reviews)
94% of diners recommend this restaurant
  • Food (((()
  • Value (((()
  • Ambience (((()
  • Location (((()
  • Service (((()
  • Drinks (((()

Recommended for

  • dinner (31)
  • business (14)
  • romantic (13)
  • private dining (7)
  • large parties (5)
  • lunch (3)
  • value (3)
  • breakfast (2)
  • entertainment (2)
  • trendy (2)
  • child friendly (1)
  • luxury (1)
  • ((((( 9 April 2018 by Gunilla from Göteborg

    Ok

  • ((((* 27 March 2018 by Bengt from Luleå

    Sehr gut Service. Skei gut aber vielleicht war Grünkohlmischung zu stark.

  • ((((( 21 December 2017 by Edda from Buxtehude

    Sehr nettes und zuvorkommendes Personal

  • ((*** 28 November 2017 by Sabine from Köln

    Das Gänse-Menü war gut.
    Der Service leider grottenschlecht, da nur Azubis bedienten ohne Ahnung und langsam.
    Es fing so an, dass wir 20 Minuten ohne Wein bzw. Amuse Guele saßen und langsam sauer wurden.

  • ((((* 23 November 2017 by Renate from Bendestorf

    Die Gerichte waren ganz hervorragend, der Wein hat sehr zugesagt, die jungen Leute vom Service waren nett und zuvorkommend.Guter Stil, nicht übergriffig, sondern dezent! Letztere wirkten noch etwas unsicher vielleicht noch in Ausbildung. Sehr angenehm, war die ruhige Atmosphäre im Restaurant, so sind Gespräche möglich.

  • (((** 27 July 2017 by Michael from Hamburg

    Erste Überraschung: Meine Reservierung - obwohl online bestätigt - lag im Restaurant nicht vor. Glücklicherweise war's nicht voll, so dass wir trotzdem problemlos einen Tisch bekommen haben. Das Gourmet-Menü im Rahmen des Schlemmersommers war sehr gut. Der Wein war exzellent. Die Atmo in der Weinstube hat uns gut gefallen. Der Kellner wirkte leider reichlich unmotiviert und hätte das Freundlichkeitsventil gern ein wenig weiter öffnen können. War wohl nicht sein Tag, sowas gibt's, wirkt aber unprofessionell. Er war auch des öfteren für längere Zeit gar nicht zu sehen, und eine etwas überforderte Auszubildende hat versucht, es irgendwie zu deichseln. Es fehlte schlicht und ergreifend ein Profi im Service, und das war deutlich zu spüren. Fazit: klasse Essen, gutes Trinken, leider nur mäßiger Service.

  • ((((( 12 June 2017 by Ingrid from Geesthacht

    Der Besuch im Kleinhuis war ein in vielerlei Hinsicht wunderbares und sinnliches Erlebnis, das einem Opernbesuch vorherging, diesem in absolut nichts nachstand, des Opernbesuches wegen leider beendet werden musste - aber mit absoluter Sicherheit eine Fortsetzung finden wird!

  • (((** 7 June 2017 by Krzysztof from Hamburg

    Das Essen war wirklich gut, satt wird man davon aber nicht und zwar trotz vorspeisen..
    Die Einrichtung ist etwas steril, ist aber Geschmackssache

  • ((((* 25 May 2017 by Hans-joachim from Hamburg

    ./.

  • ((((( 11 April 2017 by Dr. from Dresden

    Wir waren zweimal zum Abendessen und viermal zum Frühstück im Restaurant, einmal im Weinbistro zum kleinen Essen vor der Oper. Die nachfolgende Skalierung trifft für das ganze Haus zu, siehe unten, großes Lob, stilvolle Atmosphäre, zuvorkommendes Personal, ästhetische bürgerliche Innengestaltung.

Nearly done! Please enter your details

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Your Contact Details

  • Name:
  • Email:
  • Phone:
Change
* required
Please enter your first name
Please enter your last name
Please enter a valid email
Please enter a valid phone number

Please email me the latest promotions and deals from

By completing this booking, you are accepting Bookatable’s Privacy Policy and Terms associated with it.

Booking

Booking confirmed

An email confirmation has been sent to beth.thomas@bookatable.com

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Restaurant details

Book this restaurant again Close and return to restaurant

Sorry!

There was an error completing your booking.
This table is no longer available or cannot be booked at this time. Please search for a new table.

Nearby restaurants

Book this restaurant