map placeholder

Rodizio Sol Brazil

Ellenstraße 1, 47906, Kempen

(((() South American
Average
Main course: 25€
Food spend: 35€
Opening hours
Dienstag - Sonntag: 17.30 - 24.00 Uhr

Waren total begeistert sehr tolles Lokal

Michael Degen 18 March 2017
from Duisburg

View all 199 reviews

Im Restaurant Rodizio Sol Brazil in Kempen erleben Gäste authentisches brasilianisches Essen. In ausgefallenem Ambiente wird das Dinner durch Live-Unterhaltung und einen speziellen Drehspieß-Grill zu etwas ganz Besonderem. Wie in Südamerika kommt das Fleisch direkt vom großen Spieß auf den Teller.

Das Restaurant in Kempenserviert hochwertige, kreative Küche. Gäste werden mit saftigem Fleisch verwöhnt, das vor ihren Augen am Rodizio-Spieß brutzelt und direkt auf den Teller geschnitten wird. So wird das Fleisch nach brasilianischer Art besonders schonend, gesund und schmackhaft gegrillt. Dazu werden Beilagen wie Dips und Gemüse gereicht. Auch Fisc h-Fans kommen auf ihre Kosten. Vorspeisen und Desserts gibt es am Buffet.

Im Rodizio Sol Brazil herrscht die typisch südländische, ungezwungene Atmosphäre. Das rustikale Ambiente des Restaurants mit seinen Stein-Elementen an den Wänden katapultiert Gäste direkt ins lebendige Brasilien. Der perfekte Ort für einen geselligen Abend.

Das Rodizio Sol Brazil liegt in Kempens Innenstadt, dicht an St. Marien. Die Bahn-Station „Kempen (Niederrhein)“ ist nur 11 Gehminuten entfernt.

Rodizio Sol Brazil

Ellenstraße 1, 47906, Kempen

Contact +49 2152918933
Website

See all restaurants in North Rhine Westphalia

See all restaurants in Kempen

Customer reviews for Rodizio Sol Brazil

4.5 (((() (based on 199 reviews)
94% of diners recommend this restaurant
  • Food (((()
  • Value ((((*
  • Ambience (((()
  • Location (((()
  • Service (((((
  • Drinks (((()

Recommended for

  • dinner (187)
  • entertainment (92)
  • trendy (51)
  • romantic (39)
  • business (33)
  • luxury (30)
  • private dining (20)
  • large parties (18)
  • child friendly (17)
  • lunch (16)
  • value (11)
  • al fresco (10)
  • views (3)
  • ((((( 23 March 2017 by Klaus Behrens from Kaarst

    Hervorragendes Essen für Menschen die gerne viel Fleisch mögen. Personal sehr aufmerksam und freundlich. Ich komme wieder??

  • ((((* 23 March 2017 by Andreas Nitecki from Duisburg

    Gleichbleibend gute Qualität, freundlicher Service

  • (((** 21 March 2017 by Wolfgang Mattus from Moers

    Wir wollten diese Form des Essens einmal ausprobieren, weil wir schon Etliches darüber gehört hatten. Unsere Meinung: Es gibt in erster Linie "Viel" zu essen. Die Qualität der Fleischvariationen ist allerdings sehr unterschiedlich. So hatten wir gestern Rinderbrust, mir bisher nicht bekannt, war für mich eher zur Suppe geeignet, und nicht als Grillfleisch sehr fettig und knorbelig. Die "Lammkoteletts" waren auch nicht appetitlich und wenig fleischig. Die übrigen Speisen waren okay bis gut.

  • ((((* 20 March 2017 by Georg Böcken from Viersen

    Es ist wie bei vielen "all you can eat Restaurants", nur besser. Vorweg: Ich selber würde nicht mehr hin gehen aber wenn mich jemand dorthin einlädt habe ich auch kein Problem damit. Der Haupt Kritikpunkt: fast alles was ich dort gegessen habe habe ich wo anders schon besser gegessen. Sicher, dann nicht "all you can eat" und vielleicht auch nicht zu dem Preis aber eben besser und satt geworden bin ich immer. Wenn ich schreibe "fast" dann sind da durchaus ein paar Highlights: Der Wein ist gut und hat eine angenehme Temperatur und auch das Tafelwasser ist genau richtig temperiert. Die, die von uns Cocktails getrunken haben waren auch davon begeistert.
    Zum Essen: Die Suppe war laff, da musste erst mal gehörig Salz rein. Die Gemüseplatte war hervorragend, die leicht süßlichen Möhren möchte ich hier heraus heben, super lecker! Die Ananas zum Schluss war himmlisch, die kitzelte meinen Gaumen.
    Nun kommt aber das Große ABER: Von dem angebotenen Fleisch hat mir nur die Pute (ganz zu Anfang) und das American Beef so richtig gut geschmeckt. Alles andere war Durchschnitt. Nicht schlecht aber auch nicht unbedingt erwähnenswert.
    In so fern ist das Rodizio besser als so mancher andere in der Branche bei denen die Qualität dann auch mal unter dem Durchschnitt liegt.
    Was mir überhaupt nicht mundete war dieses brasilianische Nationalgericht aus schwarzen Bohnen, Rind-, und Schweinefleisch aber das ist Geschmacksache.

    Alles im allem also kein schlechtes Restaurant aber wenn ich demnächst ein gutes Stück Fleisch möchte beschränke ich mich auf eine Sorte aber dafür dann Top Qualität.

  • ((((( 20 March 2017 by Sandra C. from Mönchengladbach

    Es war ein sehr schöner Abend. Obwohl alle Tische besetzt waren und die meisten Gäste innerhalb einer Stunde kamen hatte das Personal alles im Blick. Es gab keine Wartezeiten auf Getränke oder Essen. Alle waren freundlich und entspannt. Das Essen war super lecker! Wir gehen garantiert noch öfter dorthin!

  • ((((( 19 March 2017 by Gast from Wassenberg

    Relativ kleines Restaurant, daher unbedingt Reservieren. Aber es lohnt sich! Es ist bereits mein 4 Restaurant mit Rodizio gewesen und ich war wirklich überrascht. Alles passte perfekt, nette Bedienungen und die Teller waren nie leer! ( waren mit 3 Männern, die alle schnell und viel essen können)
    Absolut Top!

  • ((((( 18 March 2017 by Michael Degen from Duisburg

    Waren total begeistert sehr tolles Lokal

  • ((((( 11 March 2017 by Hermann Esser from Mönchengladbach

    Sehr empfehlenswert

  • ((((( 10 March 2017 by Jens Koestermann from Neukirchen-Vluyn

    Super Lecker und super Nett

  • ((((( 9 March 2017 by Jörg Bollin from Rheinberg

    Tolles Essen - Fleisch, Salate, Beilagen - alles top
    Nette Bedienung - sehr freundliches und gutes Personal
    WICHTIG: Nur mit großem Hunger hingehen
    -Nicht zuviel Vorspeisen essen, sonst geht der Rest nicht. Aber die Salate müssen probiert werden, Superlecker!

Unfortunately, you can't book Rodizio Sol Brazil online on this site

Nearby restaurants

Book this restaurant