map placeholder

Lido

Am Handelshafen 15, 40221, Düsseldorf

((((* French
Average
Main course: 28€
Food spend: 55€

sehr netter und aufmerksamer Service

Julia Heinzel 03 November 2016
from Düsseldorf

View all 37 reviews

With almost every seat a window seat at the restaurant Lido in Düsseldorf, each and every diner is granted a stunning view over the city’s harbour while they indulge in delightfully unpretentious cuisine with a distinctively French influence.

Despite its unpretentious nature, head chef Florian Ohlmann excels at creating culinary works of art. Begin with goats cheese, turnip and artichoke ravioli before tucking into a succulent fillet of Aubrac beef with mushrooms and roast potatoes, or select red mullet with fregola and sauce diable from the sprawling menu. For dessert, imagine white nougat parfait with wild berries. In a glass-walled, cube-shaped building on the harbour edge, the restaurant Lido has unparalleled views over the Medienhafen. Combining innovative architecture, impressive lighting, well-chosen music and delicious food, the Lido guarantees an unforgettable experience in the heart of Düsseldorf.

The closest tram stop of Franziusstrasse is 5 minutes on foot, while the S-bahn station of Düsseldorf-Hamm is 14 minutes away. Join the Living Bridge from Speditionsstraße or Am Handelshafen reach restaurant Lido.

Lido

Am Handelshafen 15, 40221, Düsseldorf

Contact +49 21115768730
Website

Make a booking

See all restaurants in North Rhine Westphalia

See all restaurants in Dusseldorf

Customer reviews for Lido

4.1 ((((* (based on 37 reviews)
86% of diners recommend this restaurant
  • Food (((()
  • Value ((()*
  • Ambience (((()
  • Location (((()
  • Service (((()
  • Drinks (((()

Recommended for

  • dinner (29)
  • views (28)
  • business (23)
  • luxury (17)
  • trendy (16)
  • romantic (14)
  • al fresco (9)
  • lunch (7)
  • private dining (6)
  • large parties (5)
  • entertainment (2)
  • afternoon tea (1)
  • ((((( 2 December 2016 by Constantin Goldkuhle from Mülheim an der Ruhr

    Wir kannten das Lido schon von vorbeigehen und waren auch einmal auch ein paar Drinks dort! Die Location mitten IM Medienhafen war schon immer interessant und der Blick aus dem Glaakasten heraus ist beeindruckend. Von Innen ist sowohl das Restaurant als auch die Bar/Lounge sehr schön, edel aber trotzdem gemütlich gemacht!
    Zum Essen kann ich nur sagen, dass die Vorspeisen nicht nur schön angerichtet sonden jeder Löffel eine geschmackliche Reise war. Durch das verwenden vieler kleiner Geschmacksintensiver Zutaten, man jedoch nie alle auf einenmal auf den Löffel bekommen hat, schmeckte jeder Löffel nach einer neuen Kombination. Und jedes mal hervorragend! VSP: Ich Hummer meine Freundin den Ziegenkäse.
    Die Hauptspeise war auch extrem lecker, sattmachend und wieder liebevoll angerichtet. Von der Geschmacklichen Vielfalt kam sie nicht an die Vorspeise heran, jedoch war dies auch garnicht nötig, da die Zutaten auf dem Teller sich ideal ergänzten. HG: Ich Perhuhn, meine Freundin Dorade in Salzkruste.
    Um das Budget nicht völlig zu sprengen hatten wir nur 2 Flaschen Wasser und jeweils ein Glas vom offenen Grauburgunder. Dieser hat uns jedoch super geschmeckt, vorallem da er für einen Weißwein so prickelnd war (natürlich nicht so sehr wie ein Schaumwein).
    Was ich unbedingt noch erwähnen muss, ist die Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und Kompetenz des Personals. Ich habe ganz ganz selten erlebt das wir so gut behandelt wurden.
    Man stört sich ja oft daran wenn das Essen zu lange dauert, zu oft "gestört" wird ob es schmeckt, etc. Im Lido jedoch hatte man das aufrichtige Gefühl das die Leute froh waren, dass genau wir gekommen sind. Und das ist ein tolles und sehr seltenes Gefühl im Restaurant!
    Zwischendurch bekamen wir übrigens auch einen Gruß aus der Küche, selbstgemachtes Brot (tlw. mit Oliven und Aprikosen) und auch ein paar Kleinigkeit zum Naschen, da ein Desseet nicht mehr gepasst habt! Mein Tipp: Man muss dort hin! Der ganze Abend hat für 2P 150€ gekostet inkl Trinkgeld

  • ((((* 29 November 2016 by Walter Bollansee from Antwerpen

    Aangenaam restaurant; verfijnd menu met verfijnde hapjes en tussengerecht; naar onze mening iets teveel zoete toetsen in de gerechten zoals in de bisque; bij de wijnkeuze hebben we ook een drogere wijn gevraagd bij de langoustines dan de voorgestelde wijn; het nougatdessert beviel het minste van de verder met zorg bereide gerechten; uitstekende en hartelijke service!

  • ((((( 25 November 2016 by Benny Herrmann from Ratingen

    -

  • ((((* 17 November 2016 by Michaela Sandleben from München

    Trotz vollem Haus aufmerksamer Service und sehr gutes Essen. Es hat Spaß gemacht.

  • ((*** 15 November 2016 by Heiko Rebernik from Erkrath

    Viel Schein - wenig sein,

  • ((((* 11 November 2016 by Bernd Taube from Neuss

    Wir 2 Personen waren an einem Mittwochabend ab 19.00 Uhr die einzigen Gäste im Restaurant!?

  • ((((( 3 November 2016 by Julia Heinzel from Düsseldorf

    sehr netter und aufmerksamer Service

  • ((*** 1 November 2016 by Bahman Dr. sarabi from Krefeld

    Alle Speisen sind gleichzeitig süß und salzig!!

  • ((((( 28 October 2016 by Cornelia Görtz from Düsseldorf

    Es war ein wunderbarer Abend wir haben ihn sehr genossen. Wir wurden sehr verwöhnt und haben uns gut unterhalten.
    Ich bin stolz auf Herrn Bouda das er sich so weiterentwickelt hat.

  • (**** 18 October 2016 by Werner Jung from Mettmann

    Leider haben wir großes Pech gehabt. Aber der Reihe nach. Wir haben ein 4 Gang Menü mit Entrecote bestellt. Nach 2.5 Stunden!! Wartezeit wurde endlich der Hauptgang serviert, obwohl nur 18 Gäste anwesend waren und wir die unverhältnismäßige lange Wartezeit schon reklamiert hatten. Das Fleisch war zu meinem Erstaunen trocken und abgestanden und hatte eine Lederhaut (zu lange unter der Warmhaltelampe??). Ich habe den Hauptgang reklamiert. Originalton: Fehler sind menschlich und es ist ein ausreichendes Licht im die Qualität zu begutachten. Wieder gewartet, endlich wurde der Hauptgang erneut gereicht. Aus Spargründen diesmal aber hauchdünn geschnitten und kein Wort der Entschuldigung. So geht das wirklich nicht.

Nearly done! Please enter your details

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Your Contact Details

  • Name:
  • Email:
  • Phone:
Change
* required
Please enter your first name
Please enter your last name
Please enter a valid email
Please enter a valid phone number

Please email me the latest promotions and deals from

By completing this booking, you are accepting the Terms and Conditions associated with it.

Booking

Booking confirmed

An email confirmation has been sent to beth.thomas@bookatable.com

  • Guests:
  • Date:
  • Time:
  • Menu:
Change Booking reference:

Restaurant details

Book this restaurant again Close and return to restaurant

Sorry!

There was an error completing your booking.
This table is no longer available or cannot be booked at this time. Please search for a new table.

Nearby restaurants

Book this restaurant